4 Schritte zur Sicherheit

Der erste Schritt ist ein hochwertiges Alarmsystem. Wir produzieren und entwickeln nun schon seit 25 Jahren einzigartige Alarmanlagen. Das ist einer der Gründe, weshalb sie so einfach zu steuern sind und etliche innovative Funktionen mitbringen.

Weiter geht es mit einer professionellen Installation. Diese wird ausschließlich durch unsere Partner vorgenommen, die regelmäßig geschult und zertifiziert werden. Aus diesem Grund funktioniert alles genau so, wie es soll.

Der letzte empfohlene Schritt ist es, Ihre Alarmanlage mit einer Notrufleitstelle (NSL) zu verbinden. Die Ansprechpartner können Sie kontaktieren, falls etwas passiert, und ein Sicherheitsteam zu Ihrem geschützten Zuhause entsenden.


2 Tasten für eine intuitive Bedienung

Die Bedienung unserer JABLOTRON 100 Gefahrenmeldeanlage ist so einfach, dass sie auch mit vollen Händen möglich ist. Dies wird durch Tasten auf Segmenten ermöglicht, die bestimmte Teile des Hauses darstellen, sowie dank Funktionen, mit denen beispielsweise das Bewässerungssystem aktiviert werden kann.

Grüne und rote Tasten

Unsere Segmente funktionieren wie Ampeln. Grün bedeutet, dass der Sicherungsbereich unscharf geschaltet ist und Sie sich frei im Haus bewegen können. Rot bedeutet hingegen STOPP. Das Haus ist gegen Eindringlinge geschützt und jeder unerlaubte Zutritt wird sofort aufgezeichnet und gemeldet. Anhand der Lichter am Bedienteil der Gefahrenmeldeanlage können Sie sofort erkennen, welche Teile Ihres Hauses überwacht werden und welche nicht.

100 % sichere Autorisierung

Sie werden über jeden Versuch, einen Sicherungsbereich unscharf zu schalten, im Bilde sein, da das System eine Autorisierung solcher Vorgänge durch einen Chip oder Code erfordert. Auch wenn es einfach ist, den Sicherungsbereich scharfzuschalten, brauchen Sie sich keine Sorgen wegen unerlaubten Zutritts zu machen.

An Ihre Bedürfnisse angepasstes System

Wenn Sie sich im Laufe der Zeit beispielsweise eine Garage bauen, ist es absolut kein Problem, die Überwachung der JABLOTRON 100 auf neue Bereiche an Ihrem Haus auszuweiten. Sie müssen nur einen Installationspartner anrufen, der dann Melder in Ihrer Garage installiert und ein weiteres „Ampelsegment“ an Ihr Bedienteil anschließt. Sie können bis zu 20 dieser Segmente haben an jeden Bedienteil haben.



Sichern Sie Ihr Haus, egal, wo Sie sind

Mithilfe der mobilen oder Web-Anwendung MyJABLOTRON können Sie Ihr Alarmsystem aus der Ferne scharfschalten und Geräte oder Funktionen im Haus steuern. Sie bleiben über alles im Bilde, was in Ihrem Haus geschieht, wenn Sie im Urlaub, bei der Arbeit oder beim Einkaufen sind.

Unsere App kann

* Ihnen eine Übersicht aller Jablotron-Systeme anzeigen

* Ihr Alarmsystem steuern, als würden Sie das physikalische Bedienteil benutzen

* Bilder von Komponenten mit Kamera aus den geschützten Räumlichkeiten anzeigen

* Temperatur und Stromverbrauch überwachen und anzeigen

Melder, die zu Ihrer Inneneinrichtung passen

Das Design unserer neuen Melder wurde mit Unterstützung des großartigen tschechischen Designers Jan Tuček entworfen, der für seine Arbeit für Škoda und Mercedes weltberühmt ist. Das Ergebnis? Ein elegantes Design, das sich nahtlos in die Inneneinrichtung Ihres Hauses fügt.

Image
Melder, die zu Ihrer Inneneinrichtung passen

Bewegungsmelder innen

Neues Design für Bewegungsmelder im Innenbereich.

Videos
Dank der Vielzahl der angebotenen Sprachen kann fast jeder unsere Alarmanlagen verstehen und bedienen.
Personen steuern Jablotron-Alarmsysteme mithilfe der MyJABLOTRON Anwendung.
Mit JABLOTRON 100 können Sie bis zu 32 Geräte und oder Funktionen in Ihrem Haus oder Garten steuern.